Rheumapatienten ohne Arzt

 

 

In unserer Nachbarschaft beendete ein jüngerer Rheumatologe seine Tätigkeit zum 31.12.17. Schade. Damit haben einige viele Patienten unter Dauermedikation keinen Arzt. Um diese Patienten aufzufangen, haben wir unsere Restkapazitäten reserviert.

Das heißt: Anmeldung per Fax oder Mail mit

  • letzten Arztbrief vom Rheumatologen
  • Kontaktdaten
  • Medikamentenliste
  • Info, wie lange die Medikamente reichen

Vorstellung dann bitte bitte mit den vorhandenen Unterlagen und Rö-Bildern auf CD.

Übernahmeanfragen ohne Unterlagen werden nicht akzeptiert, denn bei 200-500 Zusatzpatienten können wir nicht auch noch Unterlagen suchen.

Nachtrag 11.1.18: Frau PD. Dr. Margit Zuber, FÄ für Innere Medizin, Rheumatologie, ehemals Chefärztin der Rheumatologie Bethanien in Chemnitz, übernimmt die Patienten von Dr. Müller bis „auf Weiteres“, laut Homepage des MVZ Wolfsburg sind alle Sprechstunden „unter Vorbehalt“. Es ist schonmal gut, daß jemand da ist.